/

 

Die Orthopädische Praxis Dr. Fußhoeller verfügt über einen modern ausgestatteten Operationsraum zur 
Durchführung interventioneller Eingriffe. 
Unter einem Bildwandler (Röntgengerät), werden nach vorangegangener Indikationsstellung, schmerztherapeutische Injektionen an der Wirbelsäule und den Extremitätengelenken durchgeführt. 

Bei entsprechender Indikation ist es möglich, eine Radiofrequenzdenervation durchzuführen. 

Besonders erfolgreich ist die Behandlung bei chronischen Beschwerden an der Wirbelsäule, Schleimbeutelerkrankungen, Tennis- oder Golferellenbogen und Arthrose der Daumensattelgelenke.